Passwort zurücksetzen

Suche
Ihre Suchergebnisse

Kino direkt am Meer: Erstes Kurzfilm Festival auf Sylt

Veröffentlicht am 21. Juli 2017 von Anna Vollmar

Wer in diesem Sommer etwas ganz anderes erleben möchte, ist dieses Jahr auf Sylt genau richtig!

Am 27. Juli laden die “Flensburger Kurzfilmtage” zu einem besonderen Event ein: Auf einer großen Leinwand direkt am Hafen von List werden verschiedene Kurzfilme, Dokumentationen und Animationsfilme für kleine und große Syltliebhaber präsentiert. Seit 2000 finden die Kurzfilmtage in Flensburg statt – und in diesem Jahr wird das Event zusätzlich durch ein Kino-Open Air auf Sylt bereichert. Mit Unterstützung des Erlebniszentrums Naturgewalten, der Lister Kurverwaltung und des sh:z Medienhauses Sylt werden viele spannende Kurzfilme gezeigt. Das Kinderprogramm startet um 16.00 Uhr und um 17.00 Uhr. Das Programm für Erwachsene beginnt um 20.00 Uhr. Vorbeikommen kann jeder, der möchte. Der Eintritt ist kostenlos. Sowohl Sylter als auch Sylturlauber sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen, nur kurz stehen zu bleiben oder sich zu setzen – und sich von den kurzen Filmen beeindrucken zu lassen. Wer schon immer einmal an einer Kurzfilmveranstaltung teilnehmen wollte, hat jetzt die Chance!

 

Kategorie: Allgemein