Passwort zurücksetzen

Suche
Ihre Suchergebnisse

Veranstaltungen im August: Milteraltermarkt, Surf Kids, Lina Glitzer und Dänsiche Hofmusik

Veröffentlicht am 8. August 2017 von Sylt rundum

Mittelaltermarkt am Muasem Hüs

vom 11. – 13. August auf der Morsumer Festwiese

Seit Jahren gelingt es dem Besucher auf der Morsumer Festwiese, auf Zeitreise zu gehen. Zu einem mittelalterlichen Geschehen wird eingeladen. Für Programmpunkte kleiner Gäste ist ebenfalls gesorgt. Der mittelalterliche Lebensstil wird schauspielerisch dargestellt und zeigt durch mittelalterliche Darstellungen, vom Bogenschießen zum Axtwerfen, vom Drechsler bis zum Schmied, alles auf, was die Vergangenheit zu bieten hatte. Durch kulinarische Köstlichkeiten wird der Besucher ins Mittelalter zurückgeführt.

Surf Club Sylt Kids Day

12. August am Strandabschnitt K4 in Hörnum

Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren bekommen einen ganzen Tag die Möglichkeit, Informationen rund um das Thema Wellenreiten zu erfahren und zu erlernen. Stattfinden wird das ganze am 12. August mit insgesamt 30 Kindern. Verpflegung gibt es beim Restaurant Möller’s Anker und die Sylt Quelle. Für benötigtes Material und Überraschungen ist reichlich gesorgt. Treffpunkt ist der Strandabschnitt K4 in Hörnum.
Die Kosten des SCS KIDS DAY betragen 25 Euro pro Person. Anmeldung erfolgt via E-Mail an info(at)surfclubsylt.de. Weitere Infos befinden sich hier: www.surfclubsylt.de.

Lina Glitzer Deluxe Tour

am 14. August im Meerkabarett (Sylt-Rantum)

Durch ihre Bekanntheit aus Filmen wie „Bibi & Tina“, ist Lina Larissa Strahl eine bekannte Größe im Musik- und Filmbusiness geworden. Sie erreichte durch Ihre Songs sogar den Goldstatus. Sie überzeugt sowohl Groß- als auch Klein mit ihren musikalischen Darbietungen. Das junge und sympathische Ausnahmetalent ist seit Mai auf Tour. Am 14. August legt sie jedoch einen Stopp im Meerkabarett auf Sylt ein. Als Special Guest wird sie von ihrem Freund und Schauspielerkollege Tilman Poerzgen begleitet. Beginn ist um 18 Uhr, Karten und weitere Informationen gibt es hier.

Dänische Hofmusik ‘The Kings Letter’

Sonntag, 20. August in der Morsumer Kirche St. Martin

Die dänische Blockflötistin Lene Langballe und der amerikanische Cembalist Gilbert Martinez, sind nicht nur in ihren Herkunftsländern bekannt. Sie ist eine virtuose Blockflötistin und Meisterin des Zink, er erweckt Opern und Ballette aus der Zeit des Barocks wieder zum Leben. Im Mittelpunkt Ihres Konzertes steht die Geschichte König Christian des IV. und seine Beziehung zu seiner Frau Kirsten Munk. Inspiration für das Stück ist die Liebe und die tiefe Verbundenheit der Beiden. Christian schrieb mehr als 6000 Briefe, darunter etliche an seine Geliebte. Eine dramatische Beziehung mit viel Eifersucht und Leidenschaft, erzählt in Musik und Worten. Es erklingt Musik aus Renaissance und Barock von zahlreichen bekannten Komponisten.
Beginn des Konzertes ist um 20.15 Uhr. Karten sind zu 18 und 10 € im VVK erhältlich, sowie ab 19.30 Uhr an der Abendkasse.

Kategorie: Allgemein